Einblicke 2017-07-10T12:13:25+00:00

Galerie

Im Herzen von Köln, in unmittelbarer Nähe des Rudolfplatzes, befindet sich seit 2004 die 1.100 qm große Kölner Phoenix Sauna. Jeden Tag besuchen uns zahlreiche Gäste aus aller Welt und natürlich auch viele Kölner. Wir bieten neben einer einzigartigen Atmosphäre mit sexy Jungs und Männern, auch ebenso attraktive Wellness- und Entspannungsangebote.

Neben einem Wellness-Bereich mit Finnischer Sauna, Sanarium und Tepidarium, findest du bei uns eine Chill-Out Lounge, die zu einer großräumigen Terrasse führt. Auch für deinen Hunger und Durst ist natürlich gesorgt. Wir bieten dir zahlreiche Variationen an Snacks, appetitlichen Gerichten und leckeren Erfischungen.  Unsere stylishe Lobby, sowie die Fernseh-Lounge, laden zum ausgiebigen relaxen ein.

Im Untergeschoss erwartet dich unsere große Dampfsauna, ein Whirlpool, eine Relax-Zone, spannende Cruising Areas, ein Kino, mehrere Liegeflächen, Ruhekabinen und vieles mehr. Unser Massage-Team von Centro Delfino und Bodyworker bietet Dir neben der  holistischen Ganzkörpermassage und der klassischen Massage, auch eine traditionelle thailändische Massage. Sinnliche Massagen kannst du bei uns ebenfalls genießen.

Die Phoenix Köln freut sich auf deinen Besuch. Entspannung ist bei uns nicht nur ein Wort. Deshalb beachte: „Deine Gesundheit ist wertvoll, riskiere sie nicht unbedacht.“

Unsere Saunen

FINNISCHE SAUNA

Die wohl bekannteste Art der Sauna ist die Finnische. Eine Temperatur von etwa 90°C und eine sehr geringe Luftfeuchtigkeit fördern die Schweißverdunstung. Für Anfänger empfiehlt es sich mit einer geringen Aufenthaltsdauer von etwa 8 Minuten auf der untersten Bank zu beginnen, Fortgeschrittene bleiben auch gerne bis zu 15 Minuten in der Schwitzzelle im Obergeschoss. Anschließend sollte man eine kalte Dusche nehmen und den Körper zum Herzen hin abkühlen. Eine sofortige, eiskalte Dusche ist nicht zu empfehlen. Donnerstags und sonntags gibt es in der Phoenix Köln Wellness-Abende. Zu jeder vollen Stunde (donnerstags von 18:00 – 22:00 Uhr und sonntags von 16:00 – 20:00 Uhr) gibt es wechselnde Aufgüsse, Salz-Peelings, Aloe Vera Cremes und ganz viel frisches Obst oder andere Naschereien.

DAMPFSAUNA

Was wäre der Besuch der Phoenix Köln ohne ein Aufenthalt in der populären Dampfsauna. Konstante 42°C und wohltuender, mit Duftessenzen versetzter Dampf stärken Dich und Deine Haut. Von kleinen Labyrinthen abgeschaut gibt es hier viele kleine und schmale Gänge, in denen es einiges zu entdecken gibt. Auf der einen Seite etwas heller, auf der anderen etwas dunkler.

BIOSAUNA

In der Biosauna herrschen niedrigere Temperaturen als in der klassischen (finnischen) Sauna, in der Regel etwa 60 °C bei einer Luftfeuchtigkeit von ca. 40-55%. In einem Kupferkessel über dem Ofen verdampfen ätherische Öle und ein stimmungsvoller Lichtwechsel aus vier Farben sorgt für Einklang von Körper und Geist. Dabei wirken sich die Farben wie folgt aus:

  • ROT – regt die Vitalität und Aktivität an
  • BLAU – stärkt die Nerven und entspannt den Körper
  • ORANGE – verbessert die Zellerneuerung und entspannt den Körper
  • GRÜN – wirkt beruhigend und ausgleichend

CALDARIUM

Das Caldarium ist Teil des klassisch-römisches Schwitzbades, einer Art Sauna. Es steht dabei in der Regel an zweiter Stelle. Das Caldarium besteht aus einem Raum, bei dem Wände und Bänke eine gleichmäßige Wärme von 40 bis 50° C abstrahlen. Die Luftfeuchtigkeit ist sehr hoch und beträgt nahezu 100 %. Diese Art Bad gilt als kreislaufschonend, die Muskulatur entspannt sich. Zusätzliche Duftessenzen sollen anregen und den Atemwegen guttun. Das Caldarium kann auch als Vorbereitungsraum für eine heißere, trockene Sauna genutzt werden.

360° Rundgang

Die 1 Millionen Dong Show